BiB Master-Coach - Be in Balance

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seminare
Ausbildung zum Be in Balance© (Master-)Coach und Berater
Balance
Ob sie sich weiterbilden möchten oder ob sie eine selbständige Tätigkeit anstreben, diese Ausbildung führt sie schrittweise in das Thema Beratung und Hilfe zum Wieder-Erlangen der inneren Balance ein.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen ihre Balance verlieren wie z. B. Stress, Mobbing, Burnout, Ängste, finanzielle Schwierigkeiten, Verluste, Schicksals-Schläge, um nur einige zu nennen. Oft kommen mehrere Faktoren gleichzeitig zusammen.

Be in Balance hat es sich zum Ziel gesetzt, den Menschen zu helfen, ihre Balance wieder zu finden. Dabei liegt der Fokus auf vielen praktischen und gehirn-basierten Übungen und Techniken, welche sie in dieser Ausbildung erlernen werden. Lesen sie hier mehr über unserer Philosophie und unsere Arbeitsweise.
Stress
Stress ist eine große Belastung für Körper und Psyche. Die Überforderung durch anhaltenden Stress führt dazu, dass sich in unserem Körper erhebliche Mengen an Stresshormonen ansammeln, welche bei vielen Menschen nur unzureichend abgebaut werden. Dies führt auf Dauer sowohl zu körperlichen als auch zu psychischen Beschwerden. Immer mehr Menschen leiden an stress-bedingten Erkrankungen und deren Folgen. Übermäßiger Stress kostet große Mengen an Energie und beeinträchtigt Kraft und Lebensfreude, was eine stark verminderte Lebensqualität zur Folge hat. Unbewältigter Stress bringt uns aus der Balance. Deshalb spielen Stress-Prävention und Bewältigung eine wichtige Rolle in dieser Ausbildung.
Auszeit
In einer sich immer schneller drehenden Welt wachsen der tägliche Druck und die Anforderungen in einem Masse, dass nur noch wenig Zeit bleibt, sich zu entspannen und abzuschalten. Viele funktionieren nur noch und wissen gar nicht mehr, wie es sich anfühlt, entspannt zu sein. Jeder braucht Entspannung, doch nicht jede Entspannungs-Methode ist für jedermann geeignet. Deshalb erlernen sie in dieser Ausbildung verschiedene Entspannungsmethoden wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Geführte Entspannungen, usw., so dass sie individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen eingehen können. Dabei steht immer die ganzheitliche, ziel- und lösungsorientierte Vorgehensweise im Vordergrund.
Mobbing
Mobbing und Burnout sind weit verbreitet und die Betroffenen geraten dabei komplett aus dem Gleichgewicht. Diesen Themen wird deshalb in dieser Ausbildung besondere Aufmerksamkeit zuteil. Dabei werden sowohl Prävention als auch die Bewältigung der Folgen von Mobbing und Burnout ausführlich behandelt.
Burnout
Der Fokus der Ausbildung liegt in einer ganzheitlichen, lösungs- und ziel-orientierten Vorgehensweise. Dabei erlernen sie die gehirnbasierte Be in Balance©-Methode, welche es ihnen ermöglicht, ihren Klienten zu helfen, Stress zu bewältigen, Ängste und Phobien zu überwinden sowie emotionelle Belastungen zu reduzieren. Sie erhalten eine fundierte Basis über die Vorgänge in unserem Gehirn und erlernen praktische Übungen und Techniken, welche auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung basieren.

Ein Minimum an Theorie ist erforderlich, der Hauptanteil der Ausbildung liegt jedoch in der Praxis. Coaching ist keine Therapie und ersetzt auch keinen Arztbesuch! Der Be in Balance Coach ist somit auch kein ausgebildeter Therapeut (es sei denn sie haben bereits eine therapeutische Grundausbildung). Die Rolle des Coachs ist es, seinen Klienten unterstützend dabei zu begleiten, seine emotionellen Belastungen zu überwinden und seine Balance wieder zu finden. Dies erfolgt mit einer Vielzahl an praktischen Übungen und Techniken, mit denen sie zusammen mit ihrem Klienten arbeiten können. Der Be in Balance Coach lernt zuzuhören und dann aktiv zu werden - zusammen mit seinem Klienten! Dank der Vielzahl der ihm zur Verfügung stehenden Hilfsmittel kann er dabei gezielt auf die Bedürfnisse des Einzelnen eingehen. 

Wir legen viel Wert auf Information und Transparenz bei den von uns angewandten Methoden. Wenn wir mit einem Klienten arbeiten, dann ist es für uns wichtig, dass dieser versteht, wieso er in bestimmten Situationen so reagiert, wie er es gerade nicht möchte und was dabei in seinem Körper und in seinem Gehirn passiert. Dieses Verständnis ermöglicht ihm, anders mit Situationen umzugehen. Zusätzlich begreift er dadurch auch, wieso eine bestimmte Methode oder Übung wirkt und wieso es sinnvoll ist, sie durchzuführen. Zu verstehen ist für uns eine der Grundvoraussetzungen für erfolgreiches Lernen. Und dies bezieht sich nicht nur auf Lernen im Sinne von Aneignen von Wissen. Jede Verhaltensänderung und Bewältigung von Belastungen ist ein Lernvorgang! Wenn jemand jahrelang auf eine bestimmte Art und Weise funktioniert hat und dies ändern möchte, dann erfordert dies ein Umdenken und Umlernen. Und das Verständnis dieses Vorgangs erleichtert dies um ein Vielfaches. Der Be in Balance Coach lernt während seiner Ausbildung schrittweise die gehirnbasierte Be-in-Balance-Methode© kennen sowie deren Wirkungsweise auf das Gehirn, so dass er später seinen Klienten dieses Wissen weiter vermitteln kann.

Die Ausbildung ist zweistufig aufgebaut:
- Die erste Stufe umfasst 6 Blocks und endet mit dem Abschluß zum Be in Balance© Coach und Berater. Sie erhalten ein Zertifikat, welches es ihnen ermöglicht, in beratender Tätigkeit für die geschulten Inhalte selbständig zu arbeiten.
- Die zweite (Ausbau-)Stufe zum Be in Balance Master-Coach umfasst 3 weitere Blocks, in welchen spezifisch auf die Hilfe und Beratung bei Depressionen sowie bei sehr intensiven emotionellen Belastungen wie z.B. Panikattacken und extremen Angstzustände eingegangen wird. Desweiteren werden zusätzliche kinesiologische Muskeltests und Balancen vertieft behandelt. Im letzten Block muss eine Abschluß-Arbeit vorgelegt werden zu einem vorher festgelegten Thema.

Der erste Block kann auch einzeln als Orientierungshilfe gebucht werden kann, so dass sie sich nicht sofort entscheiden müssen, ob und wenn ja welche Ausbildung sie machen möchten.
Hier ein Auszug der Lehrinhalte dieser Ausbildung:
Be in Balance© Coach und Berater:
  • Grundlagen zum Coaching
  • EFT - Klopfakkupressur
  • Kinesiologische Muskeltests
  • Funktion des Gehirns, Aufbau und Arbeitsweise
  • Das Glas ist voll - Wenn das Gehirn sich in den Alarm-Modus begibt
  • Evolutive Reflexe nutzen
  • Be in Balance© gehirnbasiertes Coaching zum erfolgreichen Bewältigen von emotionellen Belastungen
  • Brain-Gym
  • Bilaterale Stimulation des Gehirns
  • Stress: Prävention und Bewältigung
  • Mobbing
  • Burnout
  • Zeitmanagment
  • Motivation
  • Mentaltraining
  • WOOP
  • Zielverwirklichung: Zielfindung, Planung und Realisation
  • Achtsamkeits-Übungen
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Entspannung mit Klangschalen
  • Weitere Entspannungsmethoden
  • Einfluss der Ernährung
  • Schlaf-Störungen und was man dagegen tun kann
  • Ängste überwinden
  • Selbstvertrauen und Selbstwert gewinnen
  • Erkennen und Auflösen behindernder Glaubenssätze
  • Magic Words - Malerische Arbeit am Gehirn
  • Gewaltfreie Kommunikation - Konflikte managen
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Be in Balance© Master-Coach:
  • Depressionen
  • ABC der Gefühle
  • Angstzustände und Panikattacken
  • Reflexe des Gehirns erkennen und nutzen
  • Der abendliche Rückblick und was er bewirken kann
  • Der erfolgreiche Aufbau von nützlichen Gewohnheiten
  • Erweiterte Kinesiologische Muskeltests und Balancen
  • Die energetische Be in Balance© Landkarte
  • Brainspots und Augenkonvergenz
  • Erweiterte bilaterale Stimulationen

Stufe 1: Be in Balance© Coach und Berater: 6 Blocks je 3 Tage (Freitag bis Sonntag)
Teilnahmegebühr: 350€ je Block x6 = 2100€ insgesamt (zuzüglich 17% Mwst)
Bei Sofortzahlung aller Blocks gewähren wir einen Nachlass von 5%
In der Ausbildung enthalten sind Ausbildungsunterlagen sowie Zertifikat zum Be in Balance© Coach und Berater

Stufe 2: Be in Balance© Master-Coach: Zusätzliche 3 Blocks je 3 Tage (Freitag bis Sonntag) mit Abschluss-Arbeit im letzten Block
Teilnahmegebühr: 350€ je Block x3 = 1050€ insgesamt (zuzüglich 17% Mwst)
Gesamtkosten der Ausbildung zum Master-Coach: 9 Blocks je 350€ = insgesamt 3150€ zzg.17% Mwst
Bei Sofortzahlung aller Blocks gewähren wir einen Nachlass von 5%
In der Ausbildung enthalten sind Ausbildungsunterlagen sowie Zertifikat zum Be in Balance© Master-Coach.

Sie sind sich nicht sicher, ob diese Ausbildung das Richtige für sie ist? Sie sind sich nicht sicher, welche der beiden Ausbildungen für sie in Frage kommt? Dann buchen sie den ersten Block einzeln als Orientierungshilfe und entscheiden sich danach, ob und mit welcher Ausbildung sie weiter machen möchten.
Hier die nächsten Termine der Ausbildung:
Seminarort: Be in Balance / 31, rue Belle-Vue / L-8614 REIMBERG (Luxemburg)
Uhrzeiten: Freitags/Samstags von 9 bis 18Uhr, Sonntags von 9.30 bis 17Uhr
Sollte ihnen die Teilnahme an einem oder mehreren Daten nicht möglich sein, so können verpasste Blöcke in der nächsten Ausbildungsreihe nachgeholt werden. Das Zertifikat zur abgeschlossenen Coach-Ausbildung wird erst nach Abschluss sämtlicher Blöcke ausgestellt.

Stufe 1: Be in Balance© Coach und Berater: 6 Blocks je 3 Tage (Freitag bis Sonntag)
- Block 1 am Wochenende vom 12.10.-14.10.2018
- Block 2 am Wochenende vom 9.11.-11.11.2018
- Block 3 am Wochenende vom 14.12.-16.12.2018
- Block 4 am Wochenende vom 18.1.-20.1.2019
- Block 5 am Wochenende vom 1.3.-3.3.2019
- Block 6 mit Abschluss zum Be in Balance© Coach am Wochenende vom 5.4.-7.4.2019

Stufe 2: Be in Balance© Master-Coach: Zusätzliche 3 Blocks je 3 Tage (Freitag bis Sonntag)
- Block 7 am Wochenende vom 3.5.-5.5.2019
- Block 8 am Wochenende vom 14.6.-16.6.2019
- Block 9 mit Abschluss zum Be in Balance© Master-Coach am Wochenende vom 12.7.-14.7.2017

Und hier gehts zum Anmeldeformular

Übersicht aller Schulungen, Aus- und Weiterbildungen
Agenda mit allen Terminen
Logo Be in Balance
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü