Lerncoach - Be in Balance

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seminare
Wie sie beim Thema "Lernen" mit Kindern und Jugendlichen erstaunliche und verblüffende Ergebnisse erzielen !

Können sie sich vorstellen, in weniger als 15 Minuten zu lernen, auf Japanisch von 1 bis 100 zu zählen? Und dies dauerhaft zu behalten?

Mit der richtigen Technik ist dies für die allermeisten Kinder problemlos möglich, ohne Vorkenntnisse der japanischen Sprache. Und wenn dies in so kurzer Zeit gelingt, was ist dann erst sonst noch alles möglich im Bereich Lernen? Der Schlüssel ist gehirn-gerechtes Lernen. Lernen sie, die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns zu nutzen!
Helfen sie Kindern, vom Gehirn-Besitzer zum effektiven Gehirn-Benutzer zu werden!

Neugierig auf mehr? Dann lesen sie weiter!

Ausbildung zum Be in Balance© Lern-Coach

Be in Balance Lern-Coach - Kindern helfen, ihr Lern-Potential zu entfalten

Wir helfen Menschen die Kinder und Jugendliche unterrichten,
diese wirkungsvoll beim Lernen zu unterstützen und zu fördern,
so dass sie ihr Lern-Potential entfalten können, ohne sich dabei überfordert zu fühlen.

Laden sie sich hier eine Beschreibung der Ausbildung als PDF herunter. Anmeldeformular


Hochwertige Lern-Tools
Qualität
Ganzheitliches Konzept
Einzigartiges ganzheitliches Konzept
hochwertiger, innovativer und sofort anwendbarer Lerncoaching-Tools

Diese Ausbildung ist einzigartig in ihrer Vielfalt. Sie beinhaltet viele verschiedene, qualitativ hochwertige und wirkungsvolle Lern-Techniken und Informationen zum Thema Lernen, welche gehirn-gerecht vermittelt werden.

Dies bedeutet für sie, dass sie Kinder beim Lernen wirkungsvoller unterstützen können und nicht nur auf wenige Techniken beschränkt sind. So können sie Kindern helfen, wieder Freude am Lernen zu haben.

Erst durch ein Gesamtkonzept wird die größte Wirkung erzielt

Alle diese wertvollen Lern-Tools sind in unserer Ausbildung in ein Gesamtkonzept eingebunden, was nicht der Fall ist, wenn die verschiedenen Methoden einzeln erlernt werden. Erst dieser ganzheitliche Ansatz ermöglicht ihnen, Kindern effektiv und wirkungsvoll beim Lernen zu helfen. Sie können dies vergleichen mit einem Puzzle. Die einzelnen Aspekte und Techniken zum Thema Lernen entsprechen den einzelnen Puzzleteilen. Jedes Teil für sich alleine ist wenig aussagekräftig. Erst als Ganzes ergeben sie ein fertiges, sinnvolles Bild.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Sie erhalten Im Laufe der Ausbildung zahlreiche innovative und gehirnbasierte Informationen, Ansätze und Techniken, wie man Kindern und Jugendlichen am besten helfen kann, wirkungsvoll zu lernen. Durch den ganzheitlichen Ansatz lernen sie, Kinder individuell und gehirn-gerecht zu unterstützen und zu fördern. Dies vermittelt ihnen Orientierung und Sicherheit. Mit dem für das Kind am besten passenden Ansatz können sie in kurzer Zeit erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Gehirngerechtes Lernen
Gehirngerechtes Lernen
Praxis-orientierter Aufbau
Gehirngerecht und praxis-orientiert

Durch die gehirngerechte und praxis-orientierte Vermittlung des Lernstoffs in Verbindung mit einer persönlichen Supervision, bauen sie spielerisch die nötige Sicherheit im Umgang mit den erlernten Techniken auf.

So sind sie in der Lage, das Gelernte sofort in der Praxis anzuwenden. Mit den hier erlernten Techniken können sie mehr Erfolg beim Unterrichten von Kindern und Jugendlichen erfahren und dadurch auch mehr Freude bei ihrer Arbeit erleben.

Ihr Nutzen und Vorteile dieser Ausbildung:

  • Einzigartige Vielfalt: Sie erhalten in einer einzigen Ausbildung viele verschiedene, qualitativ hochwertige und wirkungsvolle Lern-Techniken und Informationen zum Thema Lernen. Wissen, für das sie sonst mehrere verschiedene Seminare belegen müssten. Dies spart Kosten und ermöglicht ihnen, Kinder wirkungsvoller beim Lernen zu unterstützen, da sie individuell auf die Kinder eingehen können und diese gehirn-gerecht unterstützen und fördern können, mit dem für das jeweilige Kind am besten passenden Ansatz.
  • Praktisch angewandtes Wissen: Sie erlangen mehr Sicherheit durch ausgiebige Praxis. So können sie das Gelernte sofort anwenden.
  • Sie finden keinen vergleichbaren Kurs, der so vielseitig, und komplett an Unterlagen und Praxis-Orientierung ist. Hier bietet sich ihnen eine einzigartige Chance, sie können einen Quantensprung in ihrer beruflichen Weiter-Entwicklung machen.
  • Gehirngerecht vermitteltes Wissen: Die Ausbildung vermittelt Wissen auf eine gehirngerechte Art, mit anschaulichen Erklärungen sowie ausgiebiger praktischer Anwendung. Dieses gehirngerechte Vermitteln des Lernstoffs ermöglicht ihnen effektives Lernen und ein tieferes Verständnis und Behalten.
  • So können sie Spaß am Lernen  haben. Viele unserer bisherigen Seminar-Teilnehmer(innen) haben uns bestätigt, dass sie sich bereits im Voraus auf das kommende Seminar gefreut haben. Sie kamen gerne zu den Seminaren, was nicht selbstverständlich ist, da Lernen oft negativ behaftet ist.
  • Neueste Erkenntnisse: Unsere Kurse beruhen auf den aktuellen Erkenntnissen und werden ständig auf dem neuesten Stand gehalten. Sie erlernen aktuelles und zeitgemäßes Wissen, nur so können sie bestmögliche Ergebnisse erzielen. Die Kurse sind dynamisch wachsend und den Anforderungen der heutigen Zeit angepasst. Kein Schnee von gestern, sie sind immer auf dem neuesten Stand.
  • Bewährt und erprobt: Sie profitieren von der Erfahrung mit erprobten und bewährten Methoden und Techniken. Sie bekommen innovative Tools, die sich bewährt haben und in der Praxis funktionieren.
  • Qualitativ hochwertige Lern-Tools: Wir haben bei den Besten gelernt und uns inspiriert und so eine einzigartige und außergewöhnliche Zusammenstellung äußerst wirksamer und effektiver Lern-Methoden zusammengestellt. Dieses Wissen geben wir in dieser Ausbildung an sie weiter!
  • Umfangreiche Schulungsunterlagen: Unser oberstes Anliegen ist es, den Stoff praxisgerecht zu vermitteln, so dass sie trotz der großen Vielfalt das Gelernte sofort in der Praxis anwenden können. Sie erhalten zudem umfangreiche Schulungsunterlagen. Damit können sie das Gelernte jederzeit zu Hause wiederholen und so den Lernstoff vertiefen.
  • Zahlreiche Arbeitsunterlagen: Sie erhalten zahlreiche fertige Arbeitsunterlagen, mit denen sie sofort arbeiten können. Sie müssen sich nicht erst noch eigene Unterlagen erstellen, um mit dem Gelernten zu arbeiten: Sie können das Gelernte sofort anwenden und umsetzen.
  • Online Plattform: Lebenslanger Zugang zur Online-Plattform mit Arbeitsunterlagen. Hier erhalten sie saubere PDFs, welche für sie als BiB Coach frei verwendbar sind. Zudem profitieren sie auch von neuen oder aktualisierten Unterlagen, welche im Laufe der Zeit hinzukommen. So brauchen sie keine eigenen Unterlagen zu erstellen und die ihnen übermittelten Papier-Unterlagen nicht zu scannen.
  • Refresh/Gastieren: Wenn sie möchten, dann können sie einzelne Blöcke als Gast kostenfrei in einer späteren Ausbildungsreihe noch einmal belegen (auf Anfrage, nur begrenzte Gastanzahl möglich). So können sie ihr Wissen wiederholen und vertiefen, sich selbst verbessern und noch professioneller arbeiten.
  • Kleine Gruppen: Die Ausbildung erfolgt ausschließlich in kleinen Gruppen von maximal acht Teilnehmer(innen). Dies ermöglicht eine individuelle Betreuung jedes Einzelnen, um die persönliche Weiterentwicklung der Teilnehmer bestmöglich zu fördern.
  • Supervision: Jede(r) Teilnehmer(in) wird persönlich nach seinen Bedürfnissen gefördert. Dabei steht die persönliche Entwicklung des Einzelnen im Vordergrund. Es geht uns nicht nur um das Vermitteln von Wissen, sondern auch darum, unsere Teilnehmer(innen) wirklich weiter zu bringen!
  • Kostenfreie Eintragung auf unserer Webseite: Für diejenigen, die sich selbständig machen wollen, besteht die Möglichkeit, kostenfrei einen Eintrag auf unserer Webseite unter der Rubrik 'Unsere Partner' zu erhalten. Dies ermöglicht es, ein flächendeckendes Angebot für BiB-Lerncoaches zu erstellen und ist eine kostenlose Werbung für sie als Coach.

Für wen dieser Kurs geeignet ist
Zielgruppe
An wen richtet sich diese Ausbildung?

Ob sie bereits im Lehrwesen oder anderweitig pädagogisch tätig sind und sich weiterbilden möchten, ob sie eine selbständige  oder nebenberufliche Tätigkeit anstreben oder ob sie ihre eigenen Kinder beim Lernen unterstützen möchten, diese Ausbildung führt sie schrittweise in das Thema Lern-Coaching ein.

Sie vermittelt ihnen innovative, praktische und gehirnbasierte Methoden, mit denen sie Kinder und Jugendliche optimal beim Lernen unterstützen und fördern können.

Viele Kinder leiden heute unter Lernschwierigkeiten. Nachhilfe reicht oft nicht aus, um diese zu bewältigen. Genau hier ist der Lerncoach gefragt. Während Nachhilfe sich auf den fachlichen Aspekt beschränkt, können sie als Lerncoach Kindern und Jugendlichen wesentlich tiefergreifendere Unterstützung bieten.
Für wen diese Ausbildung geeignet ist:
  • Sie haben Freude und Spaß am Unterrichten und möchten hierbei Erfolg und Erfüllung finden
  • Lehrer(innen)
  • Professoren / Professorinnen
  • Für pädagogisch tätige Berufsgruppen
  • Erzieher(innen)
  • Personen, die eine neue Berufslaufbahn einschlagen und Unterrichten möchten
  • Menschen, die mehr über das Gehirn und Lernen erfahren wollen
  • Menschen, die Kinder beim Lernen wirkungsvoll unterstützen möchten
  • Für jeden, der selbst effektiver lernen möchte

Wer profitiert am meisten von dieser Ausbildung?

  • Menschen, die verstehen dass effektives Lernen nicht durch Pauken und Auswendiglernen stattfindet, sondern dass beim Lernen eine neue, gehirngerechte und den heutigen Erkenntnissen angepasste Art der Unterstützung und Förderung nötig ist.
  • Menschen, die der Meinung sind dass es beim Lernen NICHT darum geht, unsere Kinder immer effizienter zu machen und auf noch und noch mehr Leistung zu trimmen. Sondern darum, ihnen beizubringen, Freude und Spaß am Lernen zu entwickeln, indem sie auf gehirngerechte Weise ihre Lern-Fähigkeiten bestmöglich entwickeln.
  • Menschen, die erkennen dass effektives Lernen nur möglich ist, wenn man bestens mit der Funktionsweise des Gehirns vertraut ist und diese beim Lernen berücksichtigt.
  • Menschen, die nach neuen Wegen suchen, um gehirngerechtes Lernen zu vermitteln.
  • Menschen, die selbst lernen und wachsen wollen. Menschen, die verstehen dass Weiterbildung wichtig ist und sie in ihrem Leben weiter bringt.
  • Menschen, die Spaß und Freude am Unterrichten von Kindern und Jugendlichen haben. Menschen, die Erfolg und Erfüllung in ihrer Arbeit anstreben.
  • Menschen, die Kinder und Jugendliche beim Lernen wirkungsvoll unterstützen wollen und sich nicht sicher sind, wie sie dies am besten erreichen können.

Für wen diese Ausbildung nicht geeignet ist

Diese Ausbildung ist nicht geeignet für Menschen,
  • die zufrieden sind mit dem, was sie in ihrer Arbeit beim Lernen mit Kindern erreicht haben.
  • die der Meinung sind, Lernen bestehe aus Pauken und Auswendiglernen
  • die Weiterbildung als lästige Notwendigkeit ansehen und nicht bereit sind, Zeit und Herzblut in ihr persönliches Wachstum zu investieren.
  • die nicht offen sind für neue Herangehensweisen und Erkenntnisse.
  • die nicht bereit sind, zu Handeln. Denn ganz gleich, wie gut eine Ausbildung ist, SIE müssen es umsetzen. Wir geben ihnen die bestmögliche Unterstützung und vermitteln ihnen qualitativ hochwertige Techniken, doch ohne Bereitschaft, diese umzusetzen, sind sie nutzlos.

Was sollten sie mitbringen?
 
  • Spaß am Lernen mit Kindern und Jugendlichen
  • Freude am Lernen
  • Interesse an Neuem
  • Offenheit für neue Methoden und Ansätze und Bereitschaft, das Gelernte in der Praxis umzusetzen.

Hier geht es zum Anmeldeformular

Einsamer Junge
Viele Kinder fühlen sich heute
beim Lernen überfordert
Viele Kinder fühlen sich beim Lernen überfordert
Viele Kinder und Jugendliche haben heutzutage Schwierigkeiten beim Lernen. Sie haben nie gelernt, gehirngerecht zu lernen und fühlen sich überfordert. Nachhilfe reicht oft nicht aus, um dies zu bewältigen. Genau hier ist der Lerncoach gefragt. Während Nachhilfe sich auf den fachlichen Aspekt beschränkt, können sie als Lerncoach Kindern und Jugendlichen wesentlich tiefergreifendere Unterstützung bieten.

Sie können Kindern beibringen, wirkungsvoll und gehirngerecht zu lernen. So erleben Kinder wieder Erfolg und Bestätigung beim Lernen, was sehr wichtig für den Aufbau ihres Selbstwertgefühls ist. Statt beim Lernen Frust und Überforderung zu empfinden, können sie allmählich Lernen wieder mit Spaß und Freude verbinden.

Wirksame Unterstützung durch Lerncoaching

Unsere Kinder sind heutzutage besonders gefordert. Ständiger Stress, Prüfungsdruck aber auch neuere Phänomene wie Mobbing in der Schule oder Cybermobbing zehren an den Kräften unserer Kinder, was schließlich zu Lernblockaden führen kann bis hin zu Depressionen. Neue Herausforderungen benötigen neue Vorgehensweisen.
Wirksame Unterstützung
Help me
Die meisten haben nie gelernt,
wie man lernt
Diese Ausbildung geht gezielt auf die Bedürfnisse unserer Kinder in der heutigen Zeit ein, wobei gehirnbasierte Methoden und Lerntechniken sowie deren Anwendung in der Praxis eine wesentliche Rolle spielen.

Der Lern-Coach leistet wertvolle Unterstützung bei der Bewältigung des stressigen Lern-Alltags. Dies tut er, indem er Kindern und Jugendlichen hilft, gehirngerecht und ihrem Lerntyp angepasst zu lernen, Motivation zu entwickeln, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und so die täglichen Anforderungen beim Lernen erfolgreich zu meistern.

Von Frust zur Freude
Statt Frust erfolgreiches Lernen
durch gehirngerechte Lernmethoden
Worum geht es beim Lern-Coaching?

Beim Lern-Coaching geht es nicht darum, unsere Kinder und Jugendlichen effizienter zu machen und auf immer mehr Leistung zu trimmen. Es geht vielmehr darum, ihnen beizubringen, gehirngerecht zu lernen und so wieder Erfolgserfahrungen beim Lernen zu erleben. So können sie Selbstvertrauen aufbauen und wieder Freude beim Lernen erfahren. Der Coach hilft ihnen dabei, ihren Lerntyp zu erkennen und vermittelt ihnen gehirngerechte Lern-Techniken, die ihnen das Lernen erleichtern. Er bringt ihnen bei, WIE sie am besten lernen können.

Die meisten haben nie gelernt, zu lernen. Für viele besteht Lernen zum größten Teil aus Pauken und auswendig lernen.
Bei den ständig steigenden Anforderungen führt diese Strategie jedoch bei vielen nicht zum gewünschten Erfolg. So entsteht immer mehr Druck und Lernen wird schlussendlich zu einer negativen Erfahrung. Was das Lernen wiederum erschwert, da nun zusätzlich zum Druck auch noch Lust und Motivation drohen, in den Keller zu sinken. Der Lern-Coach hilft Kindern und Jugendlichen dabei, diesen Teufelskreis zu durchbrechen.
Was bedeutet gehirngerechtes Lernen?

Lernen findet im Gehirn statt. Deshalb ist es besonders wichtig, die genaue Funktionsweise unseres Gehirns zu kennen, um bestmögliche Lern-Erfolge zu haben. Lernt man auf eine nicht gehirngerechte Art und Weise, wie dies z.B. beim Auswendiglernen von Fakten, Daten usw. der Fall ist, dann ist Lernen mit großem Druck und Anspannung verbunden.

Bezieht man jedoch die Funktionsweise unseres Gehirns mit ein, dann kann man in weniger Zeit mit weniger Anspannung wesentlich mehr lernen und vor allem dauerhaft behalten. Dies nennt man gehirngerechtes Lernen.

Gehirngerecht Lernen
Gehirngerecht Lernen
Lernen unter Berücksichtigung der Funktionsweise des Gehirns

Ausbildung zum Lern-Coach

Die Ausbildung zum Lern-Coach umfasst 5 Blöcke und behandelt die Themen Schule und Lernen und alle damit verbundenen Elemente wie gehirnbasiertes Lernen, Braingym, Schulstress ... Hier geht es gezielt um das Thema Schule, Lernen und Lerntechniken. Die Ausbildung zum Lern-Coach ist nach diesen 5 Blöcken abgeschlossen.

Auch Lernen will gelernt sein! Während der Ausbildung vermitteln wir ihnen umfangreiches Hintergrundwissen zum Thema Lernen,  sowie viele einfache Lern-Techniken, welche das Bewältigen von Schule und Studium wesentlich erleichtern können. Sie lernen aus den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und abspeichert, und wie sich dies auf das Lernen auswirkt. Dies hilft ihnen, Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen bei der Bewältigung ihres stressigen Schul- und Lern-Alltags optimal zu unterstützen.
BiB Lern-Coach
Zertifikat Lerncoach
Ausbildungsabschluß-Zertifikat
Sie erhalten umfangreiche Unterlagen, Test-Fragebögen und Übungen, mit welchen sie sofort arbeiten können. Damit sie dieses Wissen auch in der Praxis anwenden können, sind viele praktische Übungen ein fester Bestandteil dieser Ausbildung.

Die Methodenvielfalt ermöglicht ihnen, für jedes Kind ein individuelles Lernprogramm zu erstellen, welches die spezifischen Fähigkeiten und Ressourcen des jeweiligen Kindes berücksichtigt und entwickelt. Sie helfen den Kindern, ihr eigenes Potential zu entwickeln und auszuschöpfen.
Als Be in Balance© Lern-Coach lernen sie:

  • Bestandsaufnahme mit dem BiB Lernquadrat: Dies ist die zentrale Schaltstelle beim Erfassen von Lern-Schwierigkeiten. Hiermit erhalten sie ein wertvolles Analyse-Werkzeug, welches ihnen eine umfassende Bestandsaufnahme der IST-Situation zum Thema Lernen in neun wichtigen Bereichen liefert. Dies zeigt ihnen sofort, wo der größte Handlungsbedarf ist und welche Techniken dazu eingesetzt werden können.
  • Kinder und Jugendliche gezielt und individuell fördern, indem sie ihnen helfen, an den Wurzeln ihrer Lernschwierigkeiten zu arbeiten
  • Die Funktionsweise des Gehirns verstehen
  • Kindern und Jugendlichen helfen, ihren eigenen Lerntyp zu bestimmen und ihre individuellen Fähigkeiten optimal beim Lernen einzusetzen
  • Kindern und Jugendlichen beizubringen, gehirngerecht und mit allen Sinnen zu lernen
  • Gemäß dem Vielfachen-Intelligenzen-Modell die Stärken des Einzelnen zu erkennen und zu fördern
  • Viele verschiedene Übungen zum Fördern der Konzentration
  • Übungen zur Bewältigung und zur Prävention von Stress
  • Das Überwinden von Prüfungsängsten und Blockaden
  • Viele verschiedene Lerntechniken, welche das Lernen wesentlich vereinfachen
  • Die besten Mnemotechniken der Gedächtnisweltmeister
  • Die Entwicklung von Motivation und Lernzielen
  • Mit den Kindern und Jugendlichen einen Lernplan erstellen und ihre Zeiteinteilung planen
  • Lernschwächen erkennen und betroffene Kinder mit gezielten Übungen unterstützen
  • Nicht vollständig ausgebildete Reflexe erkennen und durch Übungen stärken
  • Dyslexie und Dyskalkulie erkennen und betroffene Kinder unterstützen
  • Gesprächstechniken und Fragestellungen im Coaching-Gespräch
  • und vieles mehr ...

Neben der Lerncoach Ausbildung bieten wir auch eine Ausbildung zum Kinder und Jugendcoach an, wo es verstärkt darum geht, die emotionellen Belastungen, welchen unsere Kinder und Jugendliche ausgesetzt, zu verarbeiten und zu bewältigen.

Beides sind separate Ausbildungen und können sowohl getrennt als auch kombiniert abgeschlossen werden. Da sich bestimmte Bereiche der Ausbildungen überschneiden, sind Block 1 und Block 3 beider Ausbildungen identisch. Bei der Teilnahme an beiden Ausbildungen entfallen also die Kosten für Block 1 und Block 3 der Lerncoach-Ausbildung, da diese Inhalte in der Kindercoach Ausbildung behandelt werden.

Der erste Block kann auch einzeln als Orientierungshilfe gebucht werden, so dass sie sich nicht sofort entscheiden müssen, ob sie die komplette Ausbildung machen möchten.


Auszug der Lehrinhalte der Ausbildung
zum Lern-Coach

  • Aufgaben eines Lern-Coachs
  • Aufbau des Gehirns, Informations-Abspeicherung im Gehirn
  • Gedächtnis und Konzentration
  • Die Sinneskanäle - Ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen
  • Die verschiedenen Lern-Typen
  • Vielfache Intelligenzen - Stärken erkennen und fördern
  • Konzentrationsübungen
  • Lernförderung durch Spiele
  • Frühkindliche Rest-Reflexe erkennen und integrieren
  • Gehirngerechtes Lernen
  • Sprachen lerne
  • ABC Listen nach der Vera Birkenbihl Methode
  • Gehirntraining mit Kawas nach der Vera Birkenbihl Methode
  • Lernen mit Mindmaps
  • Eselsbrücken und Mnemotechniken
  • Brain-Gym, ein Bewegungstraining zur Verbesserung der Lernfähigkeit und zum Abbau von Stress
  • Lernblockaden erkennen und überwinden
  • Prüfungsängste überwinden
  • Zeitmanagement beim Lernen, Lernplan und Zeiteinteilung
  • Motivation und Lernziele entwickeln
  • Stress in der Schule, Stressbewältigung
  • Einfache kinesiologische Muskeltests
  • Denkwerkzeuge
  • Dyslexie und Dyskalkulie erkennen und betroffene Kinder unterstützen

Lehrinhalte
Lehrinhalte
Die Ausbildung findet an den Wochenenden statt und umfasst 5 Blöcke mit insgesamt 10 Tagen, inklusive einer Abschluss-Arbeit im letzten Block.

Teilnahmegebühr:
120€/Tag x10 = 1200€ Ausbildungskosten insgesamt
(zuzüglich 17% Mwst, die Mwst kann für pädagogisch Berufstätige in der Steuererklärung aufgeführt werden)

Bei Sofortzahlung aller Blöcke im Voraus gewähren wir einen Nachlass von 5%

In der Ausbildung enthalten sind Ausbildungsunterlagen, das Zertifikat zum Be in Balance© Lern-Coach und Kaffeepausen-Versorgung. Sämtliche Unterlagen sind auf Deutsch, die Seminare werden auf Luxemburgisch und/oder auf Deutsch abgehalten, je nach Bedarf der Teilnehmer.

Teilnahme an beiden Ausbildungen (Lerncoach und Kinder/Jugend-Coach):
Bei der Teilnahme an beiden Ausbildungen entfallen die Kosten für Block 1 und 3 der Lerncoach-Ausbildung, da sich bestimmte Bereiche der Ausbildungen überschneiden und diese beiden Blocks bei beiden Ausbildungen identisch sind.

Kindercoach: 7 Blocks insgesamt 15 Tage mit Abschluss-Arbeit im letzten Block
Teilnahmegebühr: 120€/Tag x15 = 1800€ (zuzüglich 17% Mwst)

Lern-Coach: 3 Blocks insgesamt 6 Tage
Teilnahmegebühr: 120€/Tag x6 = 720€ (zuzüglich 17% Mwst)

Ausbildungskosten beider Ausbildungen insgesamt: 2520€ (zuzüglich 17% Mwst)
In den Kosten enthalten sind Seminarunterlagen, Abschluss-Zertifikat und Kaffeepausen-Versorgung

Bei Sofortzahlung aller Blöcke im Voraus gewähren wir einen Nachlass von 5%

Zur Erinnerung: Der erste Block kann einzeln als Orientierungshilfe gebucht werden. So können sie sich danach entscheiden, ob und mit welcher Ausbildung sie weiter machen möchten.

Diese Ausbildungen sind so aufgegliedert, dass die einzelnen Blocks an Wochenenden Samstags (von 9 bis 18 Uhr) und Sonntags (von 9.30 bis 17 Uhr) stattfinden, mit Ausnahme des letzten Abschluss-Blocks der Kinder und Jugend-Coach Ausbildung, welcher von Freitags bis Sonntags stattfindet.
Hier die nächsten Termine:

Seminarort: Be in Balance / 31, rue Belle-Vue / L-8614 REIMBERG (Luxemburg)
Uhrzeiten: Samstags von 9 bis 18Uhr, Sonntags von 9.30 bis 17Uhr

Sollte ihnen die Teilnahme an einem oder mehreren Daten nicht möglich sein, so können verpasste Blöcke in der nächsten Ausbildungsreihe nachgeholt werden. Das Zertifikat zur abgeschlossenen Coach-Ausbildung wird erst nach Abschluss sämtlicher Blöcke ausgestellt.

Termine der nächsten Lern-Coach Ausbildung:
- Block 1 am Wochenende vom 13.10.-14.10.2018 (Samstag/Sonntag)
- Block 2 am Wochenende vom 24.11.-25.11.2018 (Samstag/Sonntag)
- Block 3 am Wochenende vom 8.12.-9.12.2018 (Samstag/Sonntag)
- Block 4 am Wochenende vom 12.1.-13.1.2019 (Samstag/Sonntag)
- Block 5 mit Abschluss zum Be in Balance Lern-Coach vom 2.2.-3.2.2018 (Samstag/Sonntag)


Und hier gehts zum Anmeldeformular

Übersicht aller Schulungen, Aus- und Weiterbildungen
Agenda mit allen Terminen

                                            
VFP Mitglied

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü